0
Drucken
0

Gebackener Ziegenkäse mit Paprikasalat und Thymianblüten

Gebackener Ziegenkäse mit Paprikasalat und Thymianblüten
20 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und sehr fein würfeln. Knoblauch schälen, fein hacken und mit etwas Meersalz fein zerreiben. Mit Paprikawürfeln, Zitronensaft, Essig und Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Knoblauch richtig vorbereiten
2

Käsescheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Thymianblättchen und -blüten abzupfen. Blättchen auf den Käse streuen und mit Honig beträufeln. Unter dem vorgeheizten Grill ca. 3-4 Min. goldbraun gratinieren. Mit Blüten bestreuen und auf dem Paprikasalat anrichten. Mit Basilikumblättern bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
Technoline WT 538 Funk-Projektionswecker mit Touchsensor, Plastik, silber / anthrazit, 15 x 4 x 9 cm
VON AMAZON
Preis: 24,99 €
18,81 €
Läuft ab in:
Sparen Sie bei Matratzen und Toppern von Badenia
VON AMAZON
Preis: 369,00 €
131,90 €
Läuft ab in:
Stark reduziert: Ridder 22190407 WC-Bürsten-Garnitur, Little Rock grau und mehr
VON AMAZON
Preis: 18,49 €
12,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages