Gebackenes Kalbshirn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackenes KalbshirnDurchschnittliche Bewertung: 31511

Gebackenes Kalbshirn

Gebackenes Kalbshirn
400
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Kalbshirn
Salzwasser mit 1 EL Essig zum Blamchieren
Salz
Pfeffer
2 EL Mehl
2 Eier mit 1 EL Milch und Salz verrührt
100 g Semmelbrösel
60 g Backfett
4 Zitronenspalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hirn gründlich wässern, von Haut und Blutresten befreien. in nur leise siedendem Salzwasser, mit etwas Essig versetzt, 2 Minuten blanchieren. Herausheben und abtropfen lassen.

2

Das Hirn in dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die Hirnscheiben in Mehl wenden, durch die Eiermilch ziehen, in Semmelbröseln panieren.

3

Das Fett in einer Stielpfanne erhitzen, die Hirnscheiben einlegen und auf beiden Seiten goldgelb backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit Zitronenspalten anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Beilagen: Petersilienkartoffeln, Kartoffelsalat.

Hirn gebraten: Die gewürzten Hirnscheiben nur in Mehl oder in Mehl und verquirltem Ei wenden. In heißem Butterschmalz braten.