Gebackenes Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackenes RisottoDurchschnittliche Bewertung: 41527

Gebackenes Risotto

Rezept: Gebackenes Risotto
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
2 EL Öl
300 g Natur-Rundkornreis
700 ml Gemüsebrühe
100 g Knollensellerie
1 kleine Möhre
Haselnüsse hier kaufen.100 g gemahlene Haselnüsse
1 Knoblauchzehe
2 Eier
1 TL gerebelter Majoran
Currypulver
Kräutersalz
2 EL gehackte Petersilie
Öl zum Einfetten
100 g geriebener Käse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Naturreis waschen, in einem Sieb gut abtropfen lassen, hinzufügen und kurz anrösten. Die Gemüsebrühe dazugießen und den Reis bei milder Hitze etwa eine 3/4 Stunde garen.

2

Den Sellerie und die Möhre schälen, waschen und fein reiben. Zusammen mit den gemahlenen Haselnüssen unter das fertige Risotto mischen. Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Die Eier verquirlen und mit dem Knoblauch und den Gewürzen gut würzen. Die fein gehackte Petersilie unterrühren.

3

Die Eiermasse unter den Reis mischen. Eine Auflaufform mit dem Öl einfetten und das Risotto in die Auflaufform füllen. Mit dem Käse bestreuen und auf der mittleren Schiene in den kalten Backofen stellen. Im Ofen bei 220 Grad etwa 25 bis 30 Minuten überbacken.