Gebackenes Schweinekotelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebackenes SchweinekotelettDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Gebackenes Schweinekotelett

Rezept: Gebackenes Schweinekotelett
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für
4 Schweinekoteletts
25 g Butter
1 EL Honig
1 roter Apfel
2 EL Sonnenblumenöl
50 g Semmelbrösel
1 EL gekörnter scharfer Senf
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL gehackte frische Petersilie
Für die Kartoffelschnitze
700 g festkochende Kartoffeln
3 EL Öl
1 TL Paprikapulver
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofengrill auf 200 Grad vorheizen. Schweinekoteletts mit Küchenpapier abtupfen und von einer Seite etwa 10 Minuten grillen.
2
In der Zwischenzeit den Apfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Butter, Honig und die Apfelspalten in einer Pfanne etwa 3 Minuten dünsten. Honig-Apfel-Mischung auf die ungegrillte Seite der Koteletts geben.
3
Sonnenblumenöl in der Pfanne erhitzen. Semmelbrösel, Senf, Salz, Pfeffer und Petersilie hinzufügen und unter ständigem Rühren etwa 3 Minuten bräunen. Semmelbröselmasse ebenfalls gleichmäßig auf den Koteletts verteilen. Fleisch bei mittlerer Hitze weitere 10 Minuten grillen.
4
Für die Kartoffelschnitze die Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten schneiden. Etwa 10 Minuten in leicht gesalzenem Wasser garen. Abgießen und mit Küchenpapier trockentupfen. In Öl wenden und mit dem Paprikapulver bestäuben. Auf Backpapier im Backofen bei 220 Grad etwa 20 Minuten goldgelb backen. Mit Salz bestreuen und mit den Koteletts servieren.