Gebeizter Lachs mit grünem Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebeizter Lachs mit grünem SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Gebeizter Lachs mit grünem Salat

Gebeizter Lachs mit grünem Salat
45 min.
Zubereitung
1 Tag 12 h. 45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 EL Wacholderbeere
Koriandersamen online bestellen1 TL Koriandersamen
4 EL Zucker
1 Prise Sternanis gemahlen
4 EL Meersalz
500 g Lachsfilet küchenfertig mit Haut
1 TL Pfefferkörner
Anissamen gibt es hier!1 TL Anissamen
2 Hand voll gemischter Blattsalat z. B. Frisée, Feldsalat und Rote Bete-Blätter
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Apfelessig2 EL Apfelessig
1 TL scharfer Senf
1 TL Honig
6 EL Pflanzenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Wacholderbeeren mit dem Koriander grob mit dem Mörser oder der Messerklinge zerdrücken. In einer Schüssel mit dem Zucker, Sternanis und dem Salz vermengen. Etwa die Hälfte des Salzes in einer flachen Form verteilen.

2

Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit der Hautseite nach unten darauf legen. Das restliche Gewürzsalz auf dem Fisch verteilen, mit Frischhaltefolie abdecken und leicht beschweren. Im Kühlschrank 24-36 Stunden ziehen lassen.

3

Vor dem Servieren den Lachs aus der Beize nehmen, abbrausen und trocken tupfen.

4

Die Pfefferkörner mit dem Anis im Mörser grob zerstoßen, auf den Lachs streuen und mit einem Lachsmesser in dünne Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten.

5

Den Blattsalat waschen, putzen, trocken schleudern und kleiner zupfen. Zum Lachs setzen. Beide Essigsorten mit dem Senf, Honig dem Öl verrühren, über den Salat träufeln und servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages