Gebeizter Lachs mit Honig-Senf-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebeizter Lachs mit Honig-Senf-SauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Gebeizter Lachs mit Honig-Senf-Sauce

Gebeizter Lachs mit Honig-Senf-Sauce
370
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Dill und Schnittlauch hacken und je 1 EL beiseite legen. Koriander, Anis, Piment und Salz in einem Mörser zerstoßen, mit den Kräutern mischen. Auf dem Lachsfilet verteilen.

2

Gewürzten Lachs in Frischhaltefolie wickeln. Ein Holzbrett darauf legen und mit einer Konservendose beschweren. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

3

Honig, Senf, restliche Kräuter, Essig und Öl verrühren. Salzen und pfeffern. Rauke in mundgerechte Stücke zupfen. Lachs in Streifen schneiden. Mit Rauke und Sauce anrichten. Brot dazu reichen.