Gebeiztes Kalbfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebeiztes KalbfleischDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Gebeiztes Kalbfleisch

Gebeiztes Kalbfleisch
15 min.
Zubereitung
2 d. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Tomatensaft
4 EL Öl
2 EL Zitronensaft
2 EL Weißwein
3 Salbeiblätter oder 1 TL Rosmarin
zerdrückte Knoblauchzehe (nach Belieben)
400 g Kalbfleisch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten für die Beize in einer Schüssel vermengen.

2

Das Kalbfleisch kalt abbrausen und trockentupfen. In der Beize zugedeckt 24 Stunden kalt stellen.

3

Das Fleisch kurz abspülen und Küchenpapier trockentupfen, straff in Klarsichtfolie wickeln und weitere 24 Stunden in den Kühlschrank legen.

4

Das Fleisch nun mit der Aufschnittmaschine oder mit dem Messer in sehr dünne Scheiben schneiden und z.B. zu Salat servieren.

Zusätzlicher Tipp

Pfeffer, Cayennepfeffer oder Chilipulver vermeiden, da die Gewürze nie den milden Kalbfleischgeschmack übertönen sollen. Als Kräuter und Gewürze sind vor allem Rosmarin, Salbei und Curry zu empfehlen.