Gebratene Äpfel mit Zwiebel-Rucola-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Äpfel mit Zwiebel-Rucola-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Gebratene Äpfel mit Zwiebel-Rucola-Salat

Rezept: Gebratene Äpfel mit Zwiebel-Rucola-Salat
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. 

2

Die Äpfel waschen, quer halbieren, die Schnittfläche sofort mit Zitronensaft beträufeln und die Apfelhälften auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. im vorgeheizten Ofen 20-30 Minuten backen. 

3

Zwischenzeitlich den Rucola verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 

4

Das Öl mit dem Zitronensaft vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Die Apfelhälften auf einer Platte anrichten. Den Rucola mit den Zwiebelstreifen vermengen, auf den Apfelhälften verteilen und mit der Vinaigrette beträufeln. Mit den Sonnenblumenkernen bestrut servieren.