Gebratene Asianudeln mit Mais Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Asianudeln mit MaisDurchschnittliche Bewertung: 31511

Gebratene Asianudeln mit Mais

Gebratene Asianudeln mit Mais
340
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Mais in Zuckerwasser garen und in Rädchen schneiden. Daraufhin Möhren, Brokkoli und Lauchzwiebel waschen, putzen und klein schneiden.

2

Anschließend den Tofu würfeln. Öl im Wok erhitzen, Tofu darin anbraten, herausnehmen. Außerdem Chili halbieren und mit dem vorbereiteten Gemüse im Öl circa 5 Minuten braten. Nudeln quellen und abtropfen lassen.

3

Nun Nudeln und Tofu zum Gemüse geben und unter Rühren nochmals erhitzen und mit Sojasoße abschmecken. Mit dem Koriander garnieren.

Top-Deals des Tages
68,40 €
Preis: 99,00 €
VON AMAZON
Atlanta Funk-Wanduhr Analog silberfarben 4297-9
Läuft ab in:
VON AMAZON
All-Clad 6211SS EURO Copper-Core Sauteuse konisch ohne Deckel, Französische Pfanne 0.9 L, 16.5 cm
Läuft ab in:
98,95 €
VON AMAZON
Sonderangebot: Stanley Industrial-Elektro-Heizlüfter, 1 Stück, schwarz / gelb, ST-02-230-E und mehr
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages