Gebratene Auberginen mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Auberginen mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gebratene Auberginen mit Tomatensauce

und Parmesan

Rezept: Gebratene Auberginen mit Tomatensauce
350
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschene Aubergine längs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und etwa 10 Minuten ziehen lassen, anschließend trockentupfen.

2

ln der Pfanne die Auberginenscheiben nacheinander in reichlich heißem Olivenöl auf beiden Seiten braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3

Die Tomatensauce zubereiten. ln eine feuerfeste Form schichtweise Auberginenscheiben, die Tomatensauce und den Parmesan füllen. Bei 220 ºC im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten gratinieren.

Zusätzlicher Tipp

Man kann die gebratenen Auberginen warm oder auch kalt mit Weißbrot als Vorspeise servieren. Oder als Beilage zu kurz gebratenem und/oder gegrilltem Fleisch.