Gebratene Balsamicozwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene BalsamicozwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Gebratene Balsamicozwiebeln

Gebratene Balsamicozwiebeln
10 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
3 EL Thymian (grob gehackt, plus zusätzliche Thymianblätter zum Garnieren)
2 EL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kg kleine Zwiebel (geschält)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Heizen Sie den Backofen auf 180 °C vor.

2

Vermischen Sie den Thymian, den Essig und das Öl in einer großen Schale, fügen Sie die Zwiebeln hinzu und schwenken Sie sie dann vorsichtig im Fett hin und her. Geben Sie die Zwiebeln anschließend auf ein antihaftbeschichtetes Backblech, decken Sie sie mit Backpapier ab, damit der Essig nicht verbrennen kann, und lassen Sie sie danach unter zweimaligem Wenden 50 bis 55 Minuten lang im vorgeheizten Ofen schmoren, bis die Zwiebeln weich und leicht karamellisiert sind.