Gebratene Blutwurst mit Zwiebeln und Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Blutwurst mit Zwiebeln und ApfelDurchschnittliche Bewertung: 3.61530

Gebratene Blutwurst mit Zwiebeln und Apfel

Gebratene Blutwurst mit Zwiebeln und Apfel
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Die Äpfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen, halbieren, in feine Scheiben schneiden und mit dem Butterschmalz goldbraun rösten, salzen und pfeffern. Puderzucker mit Butter in einer Pfanne karamellisieren lassen, die Apfelscheiben hineinlegen und kurz weich garen.
2
Die Blutwürste in Butterschmalz von allen Seiten anbraten.
3
Blutwurst mit Apfelscheiben und Zwiebelringen auf einem vorgewärmten Teller servieren, nach Belieben mit Petersilie garnieren.