Gebratene Hähnchenkeule mit Rosmarin, Kartoffeln und Paprika Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1

Gebratene Hähnchenkeule mit Rosmarin, Kartoffeln und Paprika

Gebratene Hähnchenkeule mit Rosmarin, Kartoffeln und Paprika
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (38 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenkeulen
2 Zweige frischer Rosmarin
800 g fest kochende Kartoffeln
2 große rote Paprikaschoten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Paprikapulver (scharf)
Öl für das Backblech
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenkeulen auf ein gefettetes Backblech legen.
2
Rosmarin waschen und trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken. Die Kartoffeln waschen und würfeln. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse um die Hähnchenkeulen verteilen, mit Salz und der Hälfte des Rosmarins würzen. Olivenöl mit dem restlichen Rosmarin, Salz und Pfeffer verrühren und über die Hähnchenkeulen träufeln. Mit etwas Paprikapulver bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) ca. 45 Min. garen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Verblüffend einfach, verblüffend gut. Ich hab's mit kompletten Brüsten mit Haut und Knochen gemacht.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages