Gebratene Hasenrücken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene HasenrückenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Gebratene Hasenrücken

Rezept: Gebratene Hasenrücken
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Der Rücken wird sehr gut enthäutet, gespickt, mit heißem Fett übergossen, gewürzt und bei guter Hitze gebraten. Er muß vor dem Zerlegen noch 10 Minuten stehen, damit sich das Blut setzt. Der Bratensatz wird mit etwas Wasser abgelöscht, mit Sahne gebunden, mIt Zitronensaft gewurzt und durchgeseiht. Zum Rücken werden die Sauce, Rosenkohl oder Rotkraut und schwach gesüßtes Apfelmus serviert.