Gebratene Hirschsteaks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene HirschsteaksDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Gebratene Hirschsteaks

Gebratene Hirschsteaks
295
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hirschsteaks aus der Keule, zu je 150 g
3 EL Öl
6 EL trockener Rotwein
2 EL Apfelessig
3 Wacholderbeeren
1 TL scharfer Senf
1 TL Salz
2 Msp. weißer Pfeffer
100 g frische gewürfelte Ananas
Banane
Sauerkirschen aus dem Glas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steaks kalt waschen, trockentupfen und von allen Häutchen befreien. Das Öl mit dem Rotwein, dem Essig, den Wacholderbeeren und dem Senf mischen, über die Steaks gießen und diese zugedeckt 24 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen; öfter wenden.

2

Die Steaks dann abtrocknen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Die Steaks von jeder Seite 5-6 Minuten braten; jeweils nach dem Braten einer Seite salzen und pfeffern.

3

Die fertig gebratenen Hirschsteaks im Backofen warm halten. Die Ananaswürfel ins verbliebene Bratfett geben und kurz darin anbraten.

4

Die Banane schälen, in Scheiben schneiden und mit den Sauerkirschen zu den Ananaswürfeln geben. 1 Eßlöffel Sauerkirschsaft und 1-2 Eßlöffel von der Marinade zu dem Obst geben, alles bei schwacher Hitze erwärmen und über die Steaks verteilen. 

Zusätzlicher Tipp

Das passt dazu: Butterreis.