gebratene Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
gebratene JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

gebratene Jakobsmuscheln

Rezept: gebratene Jakobsmuscheln
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Jakobsmuscheln
einige Tropfen Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl
Sojaöl zum Braten
1 Zwiebel
1 Stück Knollensellerie
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 Tomaten
1 Schuss Weißwein
1 l gebundene helle Sauce
1 Becher Sahne
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise brauner Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Jakobsmuscheln mit Zitronensaft beträufeln, dann mit Salz und Pfeffer würzen und 15 Minuten ziehen lassen.

2

Anschließend im Mehl wenden und im Sojaöl im Wok braten. Herausnehmen und warmstellen.

3

Die feingehackte Zwiebel im verbliebenen Bratfett glasig schwitzen, den kleingeschnittenen Knollensellerie und die in Streifen geschnittenen Frühlingszwiebeln dazugeben und mitschwitzen.

4

Die geachtelten Tomaten unterheben und mit Weißwein ablöschen. Dann die Helle Sauce und die Sahne angießen und einmal aufkochen lassen.

5

Die Jakobsmuscheln in der Sauce erhitzen, mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und braunem Zucker abschmecken. Dekorativ anrichten, ausgarnieren und servieren.