Gebratene Keule Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene KeuleDurchschnittliche Bewertung: 5157

Gebratene Keule

mit Fichtennadelsalz

Gebratene Keule
10 min.
Zubereitung
6 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 Rehkeule (oder Wild- oder Lammkeule)
Fichtennadelsalz (gerne mit Curry)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 140°C vorheizen. Die Keule gut mit Fichtennadelsalz einreiben, auf einen Rost über die Fettpfanne legen und in den Ofen schieben. Etwas Wasser in die Fettpfanne geben.

2

Die Keule 5-6 Stunden braten. Immer wieder Wasser in die Fettpfanne nachgießen. Nach der Hälfte der Garzeit können Kartoffeln und Gemüse als Beilage mit in die pfanne gegeben werden.