Gebratene Lammchops mit Rucola-Artischocken-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Lammchops mit Rucola-Artischocken-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Gebratene Lammchops mit Rucola-Artischocken-Salat

Gebratene Lammchops mit Rucola-Artischocken-Salat
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Koteletts
8 Lammkoteletts
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 Knoblauchzehen
¼ Bund Thymian
1 Zitrone
4 EL Kräuteröl
Für den Artischockensalat
6 kleine Artischocken
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
½ Zitrone
Salz
Pfeffer weiß
125 g Rucola
Außerdem
Parmesan am Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Artischocken waschen, die äußeren Blätter entfernen, halbieren, die Spitzen abschneiden, das Heu entfernen und die Stiele schälen. Die Zitronenenschale abreiben, auspressen und den Saft über die Artischocke träufeln. Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen und die Artischocken darin 5 Minuten blanchieren, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Den Salat waschen, trocken schleudern und die Harten Stiele entfernen.

2

Die Lammkoteletts mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Den Knoblauch abziehen, in feine Scheiben schneiden.

3

In einer Pfanne das Kräuteröl erhitzen und die Lammkoteletts darin von jeder Seite scharf anbraten, mit Thymian in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Ofen bei 80°C ca. 10-15 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Knoblauchscheiben braten. Die Artischocken in dünne Scheiben schneiden/hobeln und mit dem Rucola mischen. Den restlichen Zitronensaft mit Essig, Salz, Zitronensaft und Öl mischen und über den Salat träufeln.

4

Die Koteletts aus dem Ofen nehmen, auf den Tellern zum Salat anrichten den Knoblauch darüber verteilen und sofort servieren.