Gebratene Leber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene LeberDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Gebratene Leber

mit Aprikosen

Gebratene Leber
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Aprikosen
1 EL Butter
400 g Schweineleber
Salz
Pfeffer
1 EL Mehl
1 EL Margarine
2 EL Butter
1 EL Weinbrand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in feine Scheiben schneiden. Die Butter zerlassen, die Aprikosenscheiben unter Wenden darin goldgelb braten, herausnehmen.

2

Die Leber waschen,abtrocknen, von der feinen Haut befreien, in dünne Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Die Margarine erhitzen, die Leberstreifen unter Wenden darin braten. Nun die Aprikosenscheiben und 2 Eßl. Butter hinzufügen, kurz durchdünsten lassen und vor dem Servieren 1 Eßl. Weinbrand unterrühren.

3

Die Leber wird in einer vorgewärmten Schüssel angerichtet.

Bratzeit für die Aprikosen: ca. 5 Min.

für die Leber: ca. 5 Min.