Gebratene Mini-Paprika Rezept | EAT SMARTER
10
Drucken
10
Gebratene Mini-PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 3.81579
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratene Mini-Paprika

in Olivenöl

Gebratene Mini-Paprika

Gebratene Mini-Paprika - Olivenöl, Salz und Pfeffer – mehr braucht\'s nicht für den aromatischen Snack

115
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (79 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
300 g kleine grüne Paprikaschote (vorzugsweise Pimientos de Padrón)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
grobes Meersalz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Küchenpapier, 1 Holzlöffel, 1 große beschichtete Pfanne

Zubereitungsschritte

Gebratene Mini-Paprika Zubereitung Schritt 1
1

Paprikaschoten waschen und mit Küchenpapier gründlich trockenreiben.

Gebratene Mini-Paprika Zubereitung Schritt 2
2

Olivenöl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Paprikaschoten zugeben und bei starker Hitze unter ständigem Rühren 4-5 Minuten braten.

Gebratene Mini-Paprika Zubereitung Schritt 3
3

Paprika mit grobem Meersalz und Pfeffer würzen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wir haben sie auch gemacht. Allerdings aus Eigeninitiative :-) Jetzt bin ich auch euer "Rezept" gestoßen. Unsre waren nicht scharf und auch nicht bitter. Wir haben noch etwas Knoblauch mit rein.