Gebratene Rotbarben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene RotbarbenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Gebratene Rotbarben

Rezept: Gebratene Rotbarben
400
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 mittelgroße Rotbarben (Je etwa 200 g; kücbenfertig)
Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1 Fleischtomate
8 kleine Knoblauchzehen
einige Blätter frischer Salbei
glatte Petersilie
Öl zum Braten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rotbarben waschen und abtrocknen, innen und außen mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

2

Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Die Knoblauchzehen waschen. Salbeiblätter abzupfen, die Petersilie hacken.

3

Reichlich Öl in einer schweren Pfanne erhitzen, Knoblauch und die Kräuter einrühren. Die Rotbarben hineinlegen, von jeder Seite bei etwas reduzierter Hitze etwa 5 Minuten braten. Die Tomatenscheiben mitbraten.