Rotbarsch mit Aprikosensauce Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Gebratene RotbarschfiletsDurchschnittliche Bewertung: 3.31511
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Gebratene Rotbarschfilets

mit Thymian-Aprikosen-Sauce

Gebratene Rotbarschfilets

Gebratene Rotbarschfilets - In cremiger Sauce schmeckt der aromatische Fisch noch mal so gut

285
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (11 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g getrocknete Aprikosen
2 Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
50 ml Aprikosensaft
400 ml Fischfond (Glas)
1 Zweig Thymian
80 ml Kochsahne
Salz
Pfeffer
4 Rotbarschfilets (à ca. 150 g)
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
4 Stiele Petersilie
4 Stiele Dill
1 Bio-Zitrone
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleiner Topf, 1 Küchenpapier, 1 große beschichtete Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 Pfannenwender

Zubereitungsschritte

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 1
1

Aprikosen in etwa 1 cm große Würfel schneiden.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 2
2

Schalotten schälen und fein würfeln.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 3
3

Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin andünsten. Aprikosensaft und Fischfond dazugießen.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 4
4

Thymian waschen, trockenschütteln und zufügen. Die Sauce bei mittlerer Hitze auf etwa die Hälfte einkochen lassen.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 5
5

Aprikosen und Sahne unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sauce bei kleiner Hitze cremig einkochen lassen.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 6
6

Inzwischen die Fischfilets waschen, trockentupfen, salzen und pfeffern.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 7
7

Rapsöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Fischfilets darin 3-4 Minuten von jeder Seite braten. Kräuter waschen, trockenschütteln, Blätter bzw. Fähnchen abzupfen und grob hacken.

Gebratene Rotbarschfilets Zubereitung Schritt 8
8

Zitrone heiß abspülen, trockenreiben und in Spalten schneiden. Fischfilets mit der Aprikosensauce und den Zitronenspalten anrichten und mit den Kräutern bestreuen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Eine sehr delikate Sauce, gibt eine gewürztechnisch top abgerundete Fruchtnote. Kommt in mein Repertoire, und zwar ganz nach oben!