Gebratene Schollenfilets Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene SchollenfiletsDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gebratene Schollenfilets

mit Krabben

Gebratene Schollenfilets
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Fisch kurz unter fließendem kaltem Wasser waschen. Danach mit Küchenkrepp abtrocknen, säuern und salzen. Anschließend in Mehl wenden. Eier mit Wasser verrühren und den Fisch in Ei und Paniermehl wenden.

2

Nun in einer großen Pfanne 2 Eßlöffel Butter und 2 Eßlöffel Öl erhitzen. Darin die Schollenfilets von jeder Seite etwa 3-4 Minuten bei geringer Hitze goldbraun braten und dann auf einer vorgewärmten Platte warmstellen.

3

In einer zweiten Pfanne 2 Eßlöffel Butter erhitzen und darin die Krabben etwa 3 Minuten lang andünsten. Zum Schluß die übriggebliebene Butter noch extra bräunen. Zum Servieren in die Mitte der Schollenfilcts jeweils eine Reihe Krabbenfleisch geben. Mit der gebräunten Butter übergießen und mit Zitronenspalten garnieren.