Gebratene Schweineleber Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene SchweineleberDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Gebratene Schweineleber

Rezept: Gebratene Schweineleber
20 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Leber
75 g Fett
40 g Mehl
3 große Apfelsinen
Salz
Hier kaufen!Piment (in Streifen)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Leber ca. 2 Minuten in sprudelndes Wasser tauchen, 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, in Mehl wälzen, einige Minuten in sehr heißem Fett unter dauerndem Rühren braten. (Leber wird zäh, wenn man sie zu lange brät, auch wird sie erst am Schluß gesalzen.)

2

Die Apfelsinen sauber geputzt in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, halbieren, auf beiden Seiten im Leberfond schnell überbraten -auf die jetzt gesalzenen Leberschnitten legen und mit feinsten Pimentstreifen bestreuen. (Vorsicht, sehr scharf.)

Schlagwörter