Gebratene Steinpilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene SteinpilzeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Gebratene Steinpilze

Gebratene Steinpilze
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen600 g Steinpilze
Saft einer Zitronen
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
20 g Butter
50 ml trockener Weißwein
1 EL gehackte Petersilie
1 TL gehackte Thymianblätter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
Zitronenspalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steinpilze putzen, säubern und längs in schöne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen Steinpilze und Knoblauch zugeben, einige Min. anbraten, dann Zitronensaft und Wein angießen, mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Min. bei kleiner Hitze garen.

2

Die Pilze herausnehmen und auf einer Platte anrichten. Den Garsud noch etwas reduzieren, Petersilie und Thymian einrühren, abschmecken und über die Pilze geben. Mit Zitronespalten garniert servieren.

Schlagwörter