Gebratene Vanille-Äpfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Vanille-ÄpfelDurchschnittliche Bewertung: 41523

Gebratene Vanille-Äpfel

Gebratene Vanille-Äpfel
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Äpfel
1 EL Zucker
2 TL Vanillezucker
1 TL abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone
70 g Butterschmalz
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel waschen, trocken reiben und halbieren. Das Kerngehäuse mit einem kleinen Messer heraus stechen. Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale in einem Schälchen mischen. Den Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen.

2

Die Äpfel mit den Schnittflächen nach unten nebeneinander in die Pfanne legen und bei starker Hitze etwa 2 Minuten braten. Wenden, mit der Zuckermischung aus dem Schälchen bestreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze noch 5 bis 8 Minuten braten. Dabei immer wieder mit dem Schmalz in der Pfanne beschöpfen.

3

Heiß auf vorgewärmten Tellern anrichten, das Schmalz darüber verteiten und eventuell noch mit Puderzucker bestreuen. Dazu passt Schlagsahne oder Nusseiscreme.

Schlagwörter