Gebratene Zucchini mit Feta und Pinienkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Zucchini mit Feta und PinienkernenDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Gebratene Zucchini mit Feta und Pinienkernen

Rezept: Gebratene Zucchini mit Feta und Pinienkernen
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Zucchini á 150 g
3 Stängel Thymian
100 g geschälte Pinienkerne
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
200 g Schafskäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zucchinis waschen, putzen und schräg in 1 cm breite Scheiben schneiden. Den Thymian waschen, trocken schütteln, und die Blättchen abzupfen. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten, herausnehmen und beiseite stellen. In der selben Pfanne das Öl erhitzen und die Zucchinischeiben 3-5 Minuten von jeder Seite anbraten.

2

Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen, auf Teller anrichten und mit Pinienkernen und zerbröckeltem Feta bestreut servieren.