Gebratene Zucchini mit Joghurtdip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratene Zucchini mit JoghurtdipDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Gebratene Zucchini mit Joghurtdip

Rezept: Gebratene Zucchini mit Joghurtdip
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 kleine Zucchini
4 EL Öl
Salz
Außerdem
400 g Joghurt 3,5 % Fett
200 g saure Sahne
1 Bund Dill
1 TL Knoblauchpulver
Salz
Pfeffer weiß
Zitronensaft zum Abschmecken
Pfefferschote rot zum Dippen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Zucchini waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese leicht salzen.
2
Für die Joghurtsoße alle Zutaten bis auf den Dill miteinander vermengen, mit Zitronensaft abschmecken. Den Dill waschen, trocken schütteln und grob hacken, in ein kleines Schälchen geben.
3
Jeweils 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zucchini portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten, auf Tellern anrichten, mit etwas Joghurtsoße begießen und mit Dill bestreut servieren. Die restliche Soße mit den Pfefferschoten und mit Dill separat dazureichen.