Gebratener Blumenkohl mit Krabben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Blumenkohl mit KrabbenDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Gebratener Blumenkohl mit Krabben

Gebratener Blumenkohl mit Krabben
428
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
1 Stange Lauch
250 g Blumenkohl
250 g Krabben
Saft von 0,5 Zitronen
1 TL Honig
2 Scheiben Ananas mit etwas Saft (Dose)
40 g Butter
Salz
Pfeffer
Curry
4 cl Sherry
Hühner- oder Gemüsebrühe
50 g Kokoscreme
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schalotte und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Lauch der Länge nach aufschneiden, zwischen den Blattschichten gründlich waschen und quer in feine Streifen schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen teilen, waschen und abtropfen lassen. Krabben waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft und Honig vermengen. Ananasringe in kleine Ecken schneiden. In einer Pfanne Butter heiß schäumend erhitzen. Schalotte, Knoblauch und Lauch darin andünsten. Blumenkohlröschen, Krabben und Ananas zufügen. Unter Rühren salzen, pfeffern, mit Curry würzen und mit Sherry ablöschen. Hühnerbrühe zugießen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen. Kokoscreme einrühren und servieren.