Gebratener Chicorée Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener ChicoréeDurchschnittliche Bewertung: 3.91516

Gebratener Chicorée

mit Hacksauce

Gebratener Chicorée
370
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Knoblauchzehe
2 mittelgroße Möhren
1 Stange (ca. 100 g) Porree (Lauch)
400 g gemischtes Hackfleisch
2 EL Öl
2 TL getrockneter Majoran
1 Dose (850 ml) Tomaten
1 TL Tomatenmark
4 Chicorée (ca. 800 g)
1 TL Gemüsebrühe
3 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und hacken. Möhren und Porree putzen, dann waschen und fein würfeln. Hack in 1 EL heißem Öl krümelig braten. Möhren, Porree und Knoblauch ca. 5 Minuten mitbraten.

2

Hack mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Tomaten samt Saft und Tomatenmark zugeben, dann mit dem Pfannenwender zerkleinern. Alles offen ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3

Chicoree putzen, waschen, längs halbieren und den Strunk herausschneiden. In 1 EL heißem Öl pro Seite ca. 2 Minuten braten. 500 ml Wasser und Brühe einrühren. Chicoree zugedeckt ca. 5 Minuten garen.

4

Die Hacksauce mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Creme fraiche unterrühren und den Chicoree mit der Hacksauce anrichten.