Gebratener Fisch italienischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Fisch italienischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Gebratener Fisch italienischer Art

Rezept: Gebratener Fisch italienischer Art
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten überbrühen, enthäuten und würfeln. Zwiebeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

2

Beides bei schwacher Hitze 3-5 Minuten in Weißwein garen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Fischfilet säubern, mit Essig beträufeln, salzen und anschließend in Mehl wenden.

4

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fischfilet bei schwacher Hitze darin anbraten.

5

Den Fisch auf eine Platte geben, mit der Tomaten-Sauce übergießen und mit feingehackter Petersilie bestreuen.