Gebratener Kabeljau mit Gemüsesalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Kabeljau mit GemüsesalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Gebratener Kabeljau mit Gemüsesalat

Rezept: Gebratener Kabeljau mit Gemüsesalat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stücke Kabeljaufilet à ca. 200 g
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Mehl
2 EL Butter
500 g gegarte Kartoffeln vom Vortag
1 Bund Frühlingszwiebeln
3 Tomaten
2 EL gehackte Petersilie
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
3 EL Gemüsebrühe Instant
4 EL Keimöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kabeljaufilets mit Zitronensaft beträufeln und leicht mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe scheiden.
3
Tomaten waschen, vierteln, entkernen und sehr fein würfeln. 1 EL Tomatenwürfel abnehmen und beiseite stellen.
4
Essig, Brühe, Öl, etwas Salz und Pfeffer verrühren und das Gemüse damit mischen, etwas ziehen lassen und gelegentlich umrühren.
5
Butter in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets in Mehl wenden und in heißer Butter je Seite ca. 3 Min. braten, dabei 1 EL Tomatenwürfel und 1 EL Petersilie zugeben.
6
Kartoffel-Gemüse-Salat nochmals abschmecken, übrige Petersilie untermischen, auf Tellern verteilen und die Fischfilets darauf anrichten.