Gebratener Kaninchenrücken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener KaninchenrückenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Gebratener Kaninchenrücken

Gebratener Kaninchenrücken
390
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 °C vorheizen.

Kaninchenrücken enthäuten und mit Salz, Pfeffer und etwas mildem Paprika einreiben. Fett in einer Pfanne zerlassen. Kaninchenrücken darin auf der Fleischseite gut anbraten, auf die Knochenseite legen und für 30 Minuten in den Backofen geben.

2

Ab und zu mit dem Bratfett übergießen. Kaninchenleber auch mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben und mit der Sahne zum Braten geben. Nun noch 5 Minuten weiterbraten und dabei mit der Sauce übergießen. Dazu Birnen mit Kompott aus roten Johannisbeeren essen.