Gebratener Seehecht Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener SeehechtDurchschnittliche Bewertung: 41524

Gebratener Seehecht

Gebratener Seehecht
123
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
60 ml Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
2 EL Minze fein gehackt
2 EL Dill fein gehackt
1 Knoblauchzehe zerdrückt
8 Seehechtfilets (ca. 500 g)
Blattsalat
neue gekochte Kartoffeln
Zitronenspalten zur Dekoration
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zitronensaft, Olivenöl, Minze, Dill und Knoblauch in einer großen Schüssel verrühren. Die Filets unter kaltem Wasser abspülen und mit Küchenpapier trockentupfen, dann in der Marinade wenden, abdecken und einige Stunden im Kühlschrank marinieren.

2

Eine große beschichtete Pfanne stark erhitzen. Den Seehecht darin  von jeder Seite 1-2 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne heben. Die Marinade in die Pfanne geben und 1 Minute kochen. Die Filets auf Salat mit geviertelten neuen Kartoffeln, etwas Marinade und einer Zitronenspalte servieren.