Gebratener Thunfisch im Sesammantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Thunfisch im SesammantelDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Gebratener Thunfisch im Sesammantel

Gebratener Thunfisch im Sesammantel
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g frisches Thunfischfilet im Stück (Filetende oder Schwanzstück)
Sesam hier kaufen!50 g geschälten Sesam
Sesam hier kaufen!etwas schwarzen Sesam
Tomaten
Jetzt kaufen!Wasabi-Paste (japanischer grüner Meerrettich aus dem Asialaden)
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
Salatgurke
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Geschälter Sesam in der Pfanne ohne Fett rösten. Auf einen Teller geben, mit etwas schwarzem Sesam mischen und beiseitesteIlen.

2

Thunfischfilet waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit etwas Öl max. 2 Minuten von allen Seiten anbraten, das Fleisch muss einen roten Kern behalten.

3

Das noch warme Thunfischfilet sofort im Sesam wenden und quer zur Faser in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

4

Thunfischscheiben auf vier Tellern oder Platten verteilen, jeweils mit Tomate und Gurke ganieren. Wasabi und Sojasauce (in kleinen Schälchen) zum Hineintunken der Scheiben dazu reichen.