Gebratener Tofu mit Honig-Soja-Marinade Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Gebratener Tofu mit Honig-Soja-Marinade

Gebratener Tofu mit Honig-Soja-Marinade
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (54 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Tofu abtropfen lassen und in Würfel schneiden. In einen tiefen Teller geben und mit reichlich Sojasauce begießen. Zugedeckt 1 Std. ziehen lassen. Immer wieder umrühren, damit alle Tofustücke von der Sojasauce bedeckt werden.
2
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tofustücke darin rundum goldbraun anbraten. Den Honig in einem Töpfchen erwärmen, das Chilipulver unterrühren. Wenn der Honig schön flüssig ist, das Töpfchen von der Herdplatte ziehen, die Tofuwürfel hineingeben und gut darin wenden. Jeweils 2 Tofuwürfel mit einem Holzstäbchen aufspießen und mit Sesam bestreuen. Sofort servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages