Gebratener Viktoriabarsch mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Viktoriabarsch mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.61532

Gebratener Viktoriabarsch mit Gemüse

Gebratener Viktoriabarsch mit Gemüse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Stücke Viktoriabarschfilet à ca. 200 g
Salz
2 EL Zitronensaft
1 EL Butter
1 große rote Paprikaschote
200 g Champignons
250 g Zucchini
1 EL Öl
Pfeffer aus der Mühle
2 EL saure Sahne
125 g Joghurt
1 EL gehackte Petersilie
1 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fischstücke waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
2
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in feine Streifen schneiden. Champignons putzen und in grobe Stücke schneiden. Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
3
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren einige Minuten braten. Mit Pfeffer und Salz würzen.
4
Die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin von beiden Seiten je 2-3 Minuten braten.
5
Für die Sauce saure Sahne mit Joghurt, Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab schaumig aufschlagen. Die Sauce über das Gemüse gehen und alles zusammen mit Kräutern bestreut servieren.
Top-Deals des Tages
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages