Gebratener Ziegenkäse mit Rucola Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratener Ziegenkäse mit RucolaDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gebratener Ziegenkäse mit Rucola

Gebratener Ziegenkäse mit Rucola

Gebratener Ziegenkäse mit Rucola - Würziger Käse auf knackigem Salat.

205
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Kirschtomaten
8 Schalotten
200 g Ziegenkäse (Rolle)
8 kleine Scheiben Baguettes
1 Bund Rucola (ca. 60 g)
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten waschen und halbieren. Schalotten schälen und ebenfalls halbieren. Beides auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen.

2

Inzwischen Ziegenkäse in 8 Scheiben schneiden und auf den Baguettescheiben verteilen.

3

Nach 20 Minuten Backzeit die Baguettescheiben zum Gemüse auf das Blech legen und weitere 5 Minuten backen.

4

Inzwischen Rucola verlesen, waschen, trockenschleudern und auf 4 Tellern verteilen. Tomaten und Schalotten daraufgeben und je 2 Ziegenkäsetaler daraufsetzen. Mit Olivenöl beträufeln.