Gebratenes Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratenes HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Gebratenes Hähnchen

Rezept: Gebratenes Hähnchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginn 1 kg Hähnchenunterschenkel mit 500 ml Buttermilch in einer Schüssel abgedeckt 2 Stunden kalt stellen, gelegentlich wenden.

2

NNun einen tiefen, gußeisernen Topf zur Hälfte mit Öl füllen; auf 180 °C erhitzen. Es hat die richtige Temperatur, wenn ein Brotwürfel darin in 15 Sekunden goldbraun wird.

3

Als Nächstes 185 g Mehl in eine flache Schüssel geben und würzen. Die Hähnchenteile abgießen, überschüssige Buttermilch abtropfen lassen und im Mehl wenden. Portionsweise 6-8 Minuten fritieren. Darauf achten, daß das Öl nicht zu heiß wird, sonst sind die Hähnchenteile außen gar und innen nicht durch. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.