Gebratenes Hähnchenfilet mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratenes Hähnchenfilet mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Gebratenes Hähnchenfilet mit Kräutern

Gebratenes Hähnchenfilet mit Kräutern
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets
1 Handvoll Kräutersalat nach Belieben (z.B. Portulak, Beinwell, Silberminze)
1 Chilischote
1 EL Petersilie gehackt
1 EL Basilikum gehackt
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Senf
1 TL Honig
2 EL Weißer Balasmico Essig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in nicht zu heißem Sonnenblumenöl von beiden Seiten unter mehrmaligem Wenden ca. 4-5 Min. goldbraun braten. In der letzten Minute gehackte Chilischote, Petersilie und Basilikum zugeben. Butter mit in die Pfanne geben und Hähnchen vom Feuer nehmen. Gar ziehen lassen und ab und zu mit der Butter übergießen.
2
Kräutersalat waschen, verlesen und trocken tupfen. Auf zwei Tellern anrichten.
3
Für das Dressing Senf mit Honig, Balsamico und Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Hähnchenbrüste auf den Salat setzen und mit dem Dressing beträufeln.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages