Gebratenes Hähnchen mit Schnittlauch und Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Gebratenes Hähnchen mit Schnittlauch und Zitrone

Gebratenes Hähnchen mit Schnittlauch und Zitrone
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenbrustfilets
1 unbehandelte Zitrone
Salz
weißer Pfeffer
2 TL Zitronensaft
½ Bund Schnittlauch
2 EL Öl
1 EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Hähnchenfleisch waschen und trocken tupfen, mit Zitronensaft und weißem Pfeffer würzen und mind. 10 Minuten ziehen lassen.

2

Zitronen heiß abwaschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. In einer Mischung aus heißem Öl und Butter braun anbraten und herausnehmen.

3

Im restlichen Fett das Fleisch von beiden Seiten scharf anbraten, mit den angebratenen Zitronen bedecken und im Backofen bei 100 °C etwa 15 Minuten fertig garen.

4

Zum Servieren salzen und mit den Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu passt Kopfsalat mit Joghurtdressing.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages