Gebratenes Kalbsschnitzel mit Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratenes Kalbsschnitzel mit TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.5156

Gebratenes Kalbsschnitzel mit Tomatensauce

Gebratenes Kalbsschnitzel mit Tomatensauce

Gebratenes Kalbsschnitzel mit Tomatensauce - Simples kann so gut sein!

334
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (6 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten heiß überbrühen, abgießen, abschrecken, häuten, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Tomatenstücke dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten weiterdünsten, bis die Tomaten weich sind, dabei immer wieder umrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Balsamessig und frisch abgeriebenem Muskat würzen.

4

Inzwischen Schnitzel unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen.

5

Restliches Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von jeder Seite bei starker Hitze ca. 1 Minute anbraten. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Schnitzel in die Tomatensauce legen, bei mittlerer Hitze in 1–2 Minuten garziehen lassen, dabei einmal wenden. Majoran waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Schnitzel damit bestreuen.