0
Drucken
0

Gebratenes Rotbarschfilet

mit Zwiebel-Ingwer-Gemüse

Gebratenes Rotbarschfilet
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Zwiebeln und Schalotten schälen und in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
2

Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Schalotten darin bei mittlerer Hitze andünsten. Ingwer und Knoblauch dazugeben und kurz mitdünsten. Wein, Noilly Prat und 1 Spritzer Zitronensaft hinzufügen und das Zwiebelgemüse etwa 5 Minuten garen.

3

Die Rotbarschfilets waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin bei mittlerer Hitze 4 bis 5 Minuten braten. Das Zwiebelgemüse mit Salz und 1 Prise Zucker würzen. Mit den Fischfilets auf Tellern anrichten.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages