Gebratenes Thunfisch-Sushi Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gebratenes Thunfisch-SushiDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Gebratenes Thunfisch-Sushi

mit Sesamspinat

Gebratenes Thunfisch-Sushi
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Sushi auf einen Teller geben und die rohen Thunfischstücke vom Reis nehmen. 

2

Den Reis mit dem Wasabi nach oben in eine beschichtete heiße Pfanne geben. Dazu die Sesamsamen streuen und diese leicht rösten.

3

Nun den Spinat über die Sesamsamen geben und vermischen - dabei auf den Reis achten, damit dieser nicht auseinanderfällt.

4

Den Spinat in der Pfanne auf eine Seite schieben, den Reis wenden und die Thunfischscheiben in die Pfanne geben.

5

Den Spinat zum Schluss mit Sojasauce ablöschen. Auf einer kleinen Platte zuerst den Reis, darauf den Sesamspinat und zuletzt die gebratenen Thunfischscheiben geben.

Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages