Gedämpfte Chilimuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfte ChilimuschelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Gedämpfte Chilimuscheln

Rezept: Gedämpfte Chilimuscheln
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 rote, frische Chilischoten
6 reife Tomaten
Erdnussöl bei Amazon kaufen2 EL Erdnussöl
2 gepresste Knoblauchzehen
2 fein gehackte Schalotten
1 kg frische Muschel
2 EL Weißwein
2 EL gehackte frische Petersilie (zum Verzieren)
Baguette (zum Servieren)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die frischen Chilischoten entkernen und grob hacken. Die Tomaten grob hacken.

2

Das Öl in einem schweren, großen Topf erhitzen. Den Knoblauch und die Schalotten darin glasig dünsten.

3

Chili und Tomaten einrühren und 10 Minuten kochen.

4

Inzwischen die Muscheln enthärten und abschrubben. Alle, die sich nicht schließen, wenn sie leicht angetippt werden, entfernen.

5

Muscheln und Wein in den Topf geben, zugedeckt 5 Minuten kochen, bis sich die Muscheln öffnen. Muscheln, die sich nicht öffnen, wegwerfen. Mit Petersilie bestreuen und mit Baguette servieren.