Gedämpfte Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfte TomatenDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Gedämpfte Tomaten

mit Ingwer-Rotkoh

Rezept: Gedämpfte Tomaten
122
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, trocknen, den Deckel abschneiden, das Innere aushöhlen. Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen, den Kohl halbieren, den Strunk herausschneiden und die Blätter in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und in feine Scheiben schneiden.

2

Das Öl im Wok erhitzen, die Kohlstreifen darin mit Ingwerpulver, Hoisin-Sauce und Fischsauce dünsten, bis sie weich sind. Dann die Kohlstreifen in die Tomaten füllen. Jeweils drei Tomaten in ein Bambuskörbchen setzen und mit Ingwerscheiben bestreuen.

3

Etwas Wasser im Wok erhitzen, dann die Körbchen im Wok übereinander platzieren und Wok mit einem Deckel verschließen. Nach 10 Minuten die oberen Körbchen mit den unteren tauschen und weitere 10 Minuten dämpfen. 

4

Zum Schluss die Tomaten mit etwas Korianderöl beträufeln und mit fein gehackten Korianderblättchen bestreuen.