Gedämpfter Fasen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfter FasenDurchschnittliche Bewertung: 4.41524

Gedämpfter Fasen

mit Krautgemüse

Rezept: Gedämpfter Fasen
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Brust und Schenkel reichlich spicken.

2

Die Tiere innen und außen mit Salz und Pfeffer einreiben und auf Speckwürfel mit Zwiebeln und Suppengemüse unter Beigabe von Fleischbrühe halbweich dämpfen.

3

Weißkohl in Viertel teilen, in kochendem Wasser blanchieren und auf Speckscheiben in einen Topf legen. Darüber verteilt man etwas rohen, gehackten Schinken, gießt etwas Fleischbrühe darüber und dünstet das Kraut nicht ganz weich.

4

Dann die halbgaren Tiere auf das Kraut legen, deren Brühe dazugießen und das Gericht weich schmoren.