Gedämpfter Salm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfter SalmDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Gedämpfter Salm

Gedämpfter Salm
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Den Fisch sauber waschen, mit Salz einreiben und mit dem Saft einer Zitrone säuern. Inzwischen die Zwiebeln fein hacken, mit den Kapern und den ebenfalls feingehackten Sardellen im gewässerten Tontopf in der Butter andünsten, den in Scheiben geschnittenen Salm (Lachs) darauf verteilen und im geschlossenen Topf 1 Stunde garen; die Scheiben vorsichtig wenden und ohne Deckel nochmals 20 Minuten braten.
2
Geben Sie nun die Fischstücke auf eine vorgewärmte Platte, gießen Sie den Saft mit etwas Würfelbrühe und Weißwein auf und geben zum Binden die Dotter der beiden Eier darunter.