Gedämpfte Dim Sum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedämpfte Dim SumDurchschnittliche Bewertung: 41541

Gedämpfte Dim Sum

Rezept: Gedämpfte Dim Sum
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für den Teig
200 g Weizenstärke
wenig kochendes Wasser
Für die Füllung
125 g gehackte Shrimps
Hier kaufen!1 Msp. frisch geriebener Ingwer
Hier online bestellen1 EL Sesamöl
Pfeffer aus der Mühle
1 EL fein geschnittene Zwiebel oder Lauch
Salz
Für die Sauce
Jetzt bei Amazon kaufen!6 EL Sojasauce
4 EL Weinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Weizenstärke und Wasser ( beim Kneten in winzigen Mengen dazugeben) einen geschmeidigen, glatten Teig herstellen. Dünn ausrollen, ca. 8 –10 cm große Kreise ausstechen. Shrimps, Ingwer, Sesamöl, Pfeffer, Zwiebel (oder Lauch) und Salz gut miteinander mischen.

2

Die Füllung in die Mitte der Kreise geben. Teigkreis zusammenfalten und dabei die Nahtseite abwechselnd ineinander in Falten legen. Es soll dabei so etwas wie eine Zick-zack Naht entstehen. Im Bambuskörbchen über Dampf 10 Min. garen. Für die Sauce alle Zutaten vermischen und dazu servieren.