Gedünstete Dorschscheiben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gedünstete DorschscheibenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Gedünstete Dorschscheiben

Gedünstete Dorschscheiben
447
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Dorschfilet
100 ml trockener Weißwein
100 ml trockener Wermut
4 EL Wasser
200 g Möhren
200 g Brokkoli (TK)
80 g kalte Butter
4 EL Crème légère
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Dorschscheiben unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einen Topf geben. Mit Weißwein und Wermut angießen, aufkochen und etwa 15 Minuten gar ziehen lassen.

2

Inzwischen Möhren putzen, schälen, waschen und in feine Streifen schneiden. Den Fisch herausnehmen und warm stellen. Die Möhren und den Brokkoli in den Sud geben, 15 Minuten dünsten lassen und herausnehmen.

3

Den Sud etwas einkochen lassen und die kalte Butter in Flöckchen unterschlagen. Crème légère unterführen und mit Salz und Pfeffer würzen. Als Soße zum gedünsteten Fisch servieren.